Kettensägenübung

Kettensägenübung

Am 12. Januar trainierten 4 Feuerwehrmänner aus der Augst, Bäume verschiedenster Stärken zu fällen. Dabei wurde sich insbesondere mit stehenden und hängenden Bäumen befasst, um unter Anleitung und Berücksichtigung der verschiedenen Sicherheitsaspekte neue Erkenntnisse zu erlangen und diese umzusetzen.
Im Anschluss wurde im Schneeregen bei Feuer ein leckerer Eintopf gegessen.

Jahresbericht 2018

Jahresbericht 2018

Wir wurden 2018 zu insgesamt 23 Einsätzen alarmiert, 13 dieser Einsätze waren technische Hilfeleistungen, 10 waren Brandeinsätze:

Hilfeleistungen:

3x H2 Türöffnung für den Rettungsdienst
3x H1 Ölspur
3x H1 Unwetter/ umgestürzte Bäume
1x H3 umgestürzte Baumaschine
1x H1 Wasserrohrbruch
1x H1 umgestürztes Gerüst
1x H1 Tragehilfe für den Rettungsdienst

Brandeinsätze:

4x F2 ausgelöster Rauchmelder / Brandmeldeanlage
1x F2 Kaminbrand
1x F3 Wohnungsbrand
1x F2 brennende Hecke
1x F2 Scheunenbrand
1x F3 Dachstuhlbrand
1x F2 unklare Rauchentwicklung

Einsatz: Tragehilfe für den Rettungsdienst

Einsatz: Tragehilfe für den Rettungsdienst

Einsatznummer01/2019
Uhrzeit07:39 Uhr
EinsatzortNeuhäusel
MeldungH1 – Tragehilfe für den Rettungsdienst
EinheitenFeuerwehr Neuhäusel
FEZ Montabaur
Rettungsdienst
Fahrzeuge48/34-1 (DLK Montabaur)
52/45-1 (HLF Neuhäusel)

Heute Morgen wurden wir um 7:39 Uhr nach Neuhäusel zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert.

Einsatz: Türöffnung für den Rettungsdienst – 28.12.2018

Einsatz: Türöffnung für den Rettungsdienst – 28.12.2018

Einsatznummer23/2018
Uhrzeit10:47 Uhr
EinsatzortKadenbach
MeldungH2 – Türöffnung
EinheitenFW Eitelborn
FW Kadenbach
FW Neuhäusel
FW Simmern
FEZ Montabaur
Rettungsdienst
Fahrzeuge13/19-1 (MTW Eitelborn)
13/41-1 (TSF Eitelborn)
39/41-1 (TSF Kadenbach)
52/45-1 (HLF Neuhäusel)
71/42-1 (KLF Simmern)

Für uns Einsatzabbruch auf der Anfahrt.

Grundlehrgang abgeschlossen – 15.12.2018

Grundlehrgang abgeschlossen – 15.12.2018

Gestern beendeten 11 Feuerwehranwärter aus der Verbandsgemeinde Montabaur ihren Grundlehrgang. Hiervon kamen acht aus Neuhäusel. Wegen der großen Zahl an Quereinsteigern wurde der Lehrgang erstmalig nicht an fünf aufeinanderfolgenden Wochenenden durchgeführt, sondern über einen Zeitraum von vier Monaten gestreckt. So war es den Lehrgangsteilnehmern besser möglich, Familie und Lehrgang überein zu bringen.

Nach bestandener Prüfung wurden gestern alle Lehrgangsteilnehmer durch den Ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde, Herrn Andree Stein, zu Feuerwehrfrauen bzw. Feuerwehrmännern ernannt. Dazu herzlichen Glückwunsch!

Lebendiger Adventskalender – 15.12.2018

Lebendiger Adventskalender – 15.12.2018

Am Samstag wurde im Feuerwehrhaus das recht große 15. Türchen des lebendigen Adventskalenders mit Feuer und Flamme geöffnet. Neben warmen Getränken und Gebäck wurden für die Kinder Weihnachtsgeschichten im Feuerwehrauto vorgelesen. Wie auch im letzten Jahr bleibt das Türchen noch bis Weihnachten beleuchtet. Im Anschluss an den lebendigen Adventskalender fand die interne Weihnachtsfeier der Feuerwehr statt.
Einsatz: Umgekipptes Gerüst – 19.11.2018

Einsatz: Umgekipptes Gerüst – 19.11.2018

Einsatznummer 22/2018
Uhrzeit 19:03 Uhr
Einsatzort Neuhäusel
Meldung H1- Umgestürztes Gerüst
Einheiten FW Neuhäusel
FEZ Montabaur
Fahrzeuge 52/45-1 (HLF)

Wir wurden zu einem umgestürzten Gerüst gerufen. Bei unserem Eintreffen war eine Fachfirma schon vor Ort und nach einer Erkundung wurde festgestellt, dass kein Eingreifen durch die Feuerwehr nötig war.

St. Martin – 09.11.2018

St. Martin – 09.11.2018

Wie jedes Jahr begleiteten wir gestern den St.-Martinszug. Am alten Sportplatz brannte das große Martinsfeuer. Für die Einsatzabteilung und die Jugendfeuerwehr gab es im Anschluss leckeres Essen im Feuerwehrhaus.