#bluelightfirestation

Nachdem wir von den Feuerwehren Koblenz-Horchheim und Koblenz-Arenberg/Immendorf über Facebook zur #bluielightfirestation -Challenge nominiert wurden, brachten wir unsere Einsatzfahrzeuge im Feuerwehrhaus zum leuchten.

Hintergrund der Aktion ist, dass auch die Feuerwehren von der Corona-Pandemie betroffen sind und Übungen, Lehrgänge sowie Feste leider größtenteils nicht stattfinden konnten und können. Die Einsatzbereitschaft ist natürlich trotzdem gesichert, dies soll gerade durch diese Aktion noch einmal deutlich gemacht werden. Die Feuerwehr bleibt, neben den anderen Hilfsorganisationen, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr für Euch einsatzbereit, trotz der aktuellen Einschränkungen.

Unter dem Hastag #bluelightfirestation nahmen wir an der Challenge Teil und nominierten über Facebook und Instagram die Feuerwehren Eitelborn, Simmern, Montabaur, Vallendar und Selters.

#bluelightfirestation