Einsatz: Überflutete Straße – 16.03.2019

Einsatz: Überflutete Straße – 16.03.2019

Einsatznummer 09/2019
Uhrzeit 01:45 Uhr
Einsatzort Oberelbert
Meldung H1 – Überflutete Straße
Einheiten FW Montabaur
FW Neuhäusel
FW Oberelbert
THW OV Lahnstein
Fahrzeuge 48/46-1 (HLF Montabaur)
52/44-1 (LF Neuhäusel)
57/41-1 (TSF Oberelbert)
THW

Aufgrund mehrerer Unwettereinsätze in der Verbandsgemeinde wurden wir gegen 01:45 von der FEZ Montabaur alarmiert, um unser Feuerwehrhaus zu besetzen und Einsatzbereitschaft herzustellen. Wenig später wurde unser LF angefordert, um andere Feuerwehreinheiten bei einer überfluteten Straße zwischen Oberelbert und Niederelbert zu unterstützen. An einer Kreuzung war die Straße zu großen Teilen überschwemmt. Die Kanäle am Fahrbahnrand liefen über. Gemeinsam mit dem HLF Montabaur wurde mit dem Abpumpen des Wassers begonnen, zeitgleich wurden verstopfte Kanäle von Schlamm und Ästen befreit. Im Laufe des Einsatzes wurde das THW nachalarmiert, um mit weiteren Pumpen zu unterstützen. Für uns konnte der Einsatz nach ca. 8 Stunden beendet werden.

Unser HLF stand in Bereitstellung im Feuerwehrhaus und wurde nicht benötigt.

Fotos: Feuerwehr Neuhäusel

Die Kommentare sind geschloßen.